Monday, 23 November 2020

Protesters in Germany demand revocation of all coronavirus restrictions


English:

DW News has this interesting story. Several thousand people gathered in central Berlin, banging pans and blowing whistles, to protest Chancellor Angela Merkel and the German government's push to better enforce coronavirus restrictions on Wednesday.

Some 190 protesters were arrested and nine police officers were hurt in the clashes that ensued, Berlin police said.

Germany's lower and upper houses passed changes to Germany's existing infection protection law, catering more specifically to the coronavirus Covid-19 pandemic. The new measures will enable the government to impose restrictions on social contact, rules on mask-wearing, drinking alcohol in public, shutting shops and stopping sports events.

Deutsche Sprache:

DW News hat diese interessante Geschichte. Mehrere tausend Menschen versammelten sich in der Mitte Berlins, um Pfannen zu schlagen und zu pfeifen, um gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Bemühungen der Bundesregierung zu protestieren, die Beschränkungen für Coronaviren am Mittwoch besser durchzusetzen.

Nach Angaben der Berliner Polizei wurden 190 Demonstranten festgenommen und neun Polizisten bei den folgenden Zusammenstößen verletzt.

Das deutsche Unter- und Oberhaus hat Änderungen am bestehenden Infektionsschutzgesetz in Deutschland verabschiedet, die sich speziell auf die Coronavirus-Covid-19-Pandemie beziehen. Die neuen Maßnahmen werden es der Regierung ermöglichen, Beschränkungen für den sozialen Kontakt, Regeln für das Tragen von Masken, das Trinken von Alkohol in der Öffentlichkeit, die Schließung von Geschäften und die Einstellung von Sportveranstaltungen aufzuerlegen.

No comments:

Post a comment